Ein Blog von Christine Felsinger
mit Fotos von Felix Knaack

Pferde lesen Launen aus unserem Gesicht

Warum Pferde unsere Stimmung spiegeln

0

Wir sind FREUNDPFERD: Araber-Appaloosa Maya und Christine Felsinger, Biologin, Journalistin und Bloggerin. Wir sind FREUNDPFERD: Araber-Appaloosa Maya und Christine Felsinger, Biologin, Journalistin und Bloggerin.

Pferde können in unserem Gesicht lesen, ob wir glücklich, ärgerlich oder böse sind. Und sie schauen nur mit dem linken Auge hin, wenn wir schlecht drauf sind.

Das entdeckten Verhaltensforscher der englischen University of Sussex, als sie 28 Pferden Fotos von Menschen mit positiven und negativen Gesichtsausdrücken zeigten. Die Herzschlagrate der Pferde stieg beim Betrachten von Fotos schlecht gelaunter Menschen in den Stressbereich, und sie betrachteten die Fotos vorwiegend mit dem linken Auge, was in ähnlichen Versuchen bereits mit der Wahrnehmung negativer Reize in Verbindung gebracht werden konnte. Bislang war nur bei Hunden und Primaten nachgewiesen worden, dass sie die Emotionen von Menschen auch am Gesicht ablesen können.

Meine Meinung als reitende Biologin zu dieser Studie: Solche Versuche sind total interessant und wichtig, denn man kann nicht oft genug betonen, dass Pferde und andere Tiere Lebewesen sind, die ebenso zu Emotionen fähig sind wie wir Menschen. Natürlich kommen in der Realität noch entscheidende weitere Faktoren hinzu, an der Tiere merken, ob wir gut oder schlecht gelaunt sind: Körperhaltung, Stimme, also alle nonverbalen und verbalen Signale verraten Pferden unsere Gemütslage.

Deshalb reagieren Pferde ja so feinfühlig auf reiterliche Stimmungsschwankungen und verhalten sich entsprechend nervös bei hubbeligen Reitern oder beruhigen sich, wenn wir selbst Ruhe ausstrahlen. Was wir also hier lernen: Wenn wir beim Pferd sind, sollten wir uns bemühen, ausgeglichen zu sein und unseren Alltags-Ärger nicht aufs Pferd zu übertragen. Denn das Pferd spürt und spiegelt unsere Stimmungen.

Amy Victoria Smith et al., „Functionally relevant responses to human facial expressions of emotion in the domestic horse (Equus caballus)“, in: Biology Letters, Feb. 2016

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*